Aktuelle Unternavigation


Sie sind hier


Aktuelles

Erfolgreicher Breitbandausbau

Ortsteile Bronnen, Emmenhausen und Waalhaupten an Datenautobahn angeschlossen
Bandbreiten von bis zu 50 MBit/s buchbar.

Mit der technischen Inbetriebnahme des Netzes im Dezember 2012 stehen nunmehr den Haushalte und den Gewerbetreibenden in den Waaler Orsteilen Bronnen, Emmenhausen und Waalhaupten Internetanschlüssen  von bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung.

Durch den Einsatz der Glasfasertechnologie sind besonders hohe Bandbreiten von derzeit bis zu 50 Mbit/s möglich – ein Vielfaches dessen, was ein Standard-DSL-Anschluss oder Funklösungen zu leisten vermögen. Bisher konnte man in den Ausbaugebieten nur mit geringen Bandbreiten online gehen. Anders als bei anderen Infrastrukturen wie beispielsweise auch der neuen Mobilfunktechnologie stehen diese hohen Bandbreiten pro Anschluss stabil zur Verfügung – unabhängig davon, wie viele Anwender parallel Daten aus dem Internet herunter- oder hochladen.

Die Arbeiten für das Breitbandnetz waren im August letzten Jahres gestartet und wurden Anfang Dezember abgeschlossen. Seither können rund 320 Privathaushalte und 25 Gewerbetreibende in den Ausbaugebieten die hochmodernen Kommunikationsanschlüsse nutzen und von sehr hohen Bandbreiten profitieren.

M-net stellt die Lösung Surf&Fon-Flat Regio, die standardmäßig einen Telefon- und VDSL-Internetanschluss mit einer Internet- sowie Telefon-Flatrate ins dt. Festnetz umfasst, ab 34,90 Euro monatlich für den Verbraucher bereit. Die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s ermöglichen dem Anwender die komfortable Nutzung bandbreitenintensiver multimedialer digitaler Anwendungen wie beispielsweise Video-on-Demand oder Online-Gaming. Auch für Gewerbebetriebe bietet M-net zielgruppenspezifische Breitband-Internetlösungen an. „Die Bürgerinnen und Bürger – und natürlich die Gewerbetreibenden – im Ausbaugebiet verfügen nun über Internetzugangsmöglichkeiten, wie sie in vielen Städten Deutschlands oft noch nicht vorhanden sind", erklärte Christian Smetana, Leiter der M-net Niederlassung Augsburg. „Der Übergang vom digitalen Feldweg direkt auf die digitale Autobahn ist für Waal ab sofort Realität."

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei folgendem M-net Vertriebspartner:

TCS GmbH
Kolpingstr. 34
86916 Kaufering
Tel.:08191 / 989325

sowie im Internet unter
www.m-net.de/breitbandausbau 

M-net wird auch anderen Internetanbietern bei Bedarf einen diskriminierungsfreien Zugang in das VDSL-Netz in Waal ermöglichen.

Gemeindekanzlei Waal

Rathaus und Feuerwehrgebäude in Waal

Marktplatz 1, 86875 Markt Waal

Tel.: 0 82 46 / 2 52
Fax: 0 82 46 / 2 22
waal@buchloe.de

Öffnungszeiten

Markt Waal

Marktplatz 1
86875 Waal

Telefon: 0 82 46 / 2 52
Telefax: 0 82 46 / 2 22
waal@buchloe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 16.00 - 18.00 Uhr


nach oben